Perfektion ist nicht die Norm. Krumme Gurken ftw!

Weil es draussen heiß und sonnig ist, ich gleich in Richtung Alte Donau fahre und keine Zeit dafür habe, einen schönen Einstieg für diese Geschichte zu finden, gehe ich gleich in medias res: in österreichischen Supermärkten werden bald krumme Gurken, zweibeinige Karotten, rostige Äpfel und fleckige Marillen verkauft.

Was bislang dem Schönheitsideal für Obst und Gemüse nicht entsprochen hat, soll laut STANDARD ab September bei Merkur, Billa und Adeg verkauft werden. Billiger, eventuell unter eigener Marke. Ein Versuch, die skandalöse Verschwendung von Lebensmitteln einzudämmen.

Finde ich großartig. Ist hoffentlich nicht nur ein Marketing-Gag. Perfektion ist nicht die Norm. Weder beim Menschen, noch bei der Gurke.

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Perfektion ist nicht die Norm. Krumme Gurken ftw!

  1. ich find die idee grundsätzlich toll, hab aber dennoch ein paar probleme damit. weil: „abnormaes“ obst jetzt als große neuerung einzuführen, ist schwachsinn. obst & gemüse waren jahrhundertelang keinen normativen unterworfen. erst durch die industrialisierung der nahrungsmittel wurden normen scheinbar notwendig, was zu perversitäten geführt hat – von der züchtung industriekompatibler paradeiser bis hin zur aussortierung von scheinbar unverkäuflichem obst & gemüse.

    die entscheidung, dass also jetzt „fehlerhaftes“ obst&gemüse verkauft wird, zeigt ja schon, dass diese nahrungsmittel immer noch als „minderwertig“ betrachtet werden – was sich ja durch den geplanten verkauf als eigenmarke mit geringerem preis abzeichnet….

    • Das stimmt. Aber ich denke, dass man Otto und Elke Normalverbraucher vorsichtig zur „Normalität“ zurückführen muss. Nicht jedem ist bewusst um welchen (wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, ökologischen) Preis er/sie die kerzengerade Gurke kauft. Und vielen wirds egal sein. Da kann ein niedrigerer Preis schon ein Ansporn sein, denke ich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s